«

»

Dez 09 2014

EU-Agentur: Ein Drittel der Transsexuellen sind Opfer von Gewalt | Tiroler Tageszeitung Online – Nachrichten von jetzt!

EU-Agentur: Ein Drittel der Transsexuellen sind Opfer von Gewalt | Tiroler Tageszeitung Online - Nachrichten von jetzt!

Wien – Transsexuelle werden in der EU immer noch diskriminiert, bedroht und geschlagen. Dies geht aus einer am Dienstag in Wien präsentierten Studie der EU-Grundrechteagentur (FRA) hervor. 34 Prozent aller Transsexuellen wurden demnach in den fünf Jahren vor Studienerstellung zu Opfern von Gewalt oder Drohungen.

Besonders exponiert seien demnach weibliche Transsexuelle und transsexuelle Frauen. Innerhalb dieser Gruppen berichteten 41 bzw. 38 Prozent von gewaltsamen Übergriffen oder Drohungen. Insgesamt sei die Zahl gewaltsamer Vorfälle pro Jahr – einer pro transsexueller Person – doppelt so hoch wie bei lesbischen, schwulen oder bisexuellen Befragten.

Die EU-Grundrechteagentur bezeichnete die Untersuchungsergebnisse als „Besorgnis erregend“. „Sie zeigen, dass die Gleichberechtigung von Transsexuellen immer noch ein schwer zu erreichendes Ziel ist, das entschlossenes Handeln auf Ebene der EU und der Mitgliedsstaaten erfordert.“

Ausführlich lesen via EU-Agentur: Ein Drittel der Transsexuellen sind Opfer von Gewalt | Tiroler Tageszeitung Online – Nachrichten von jetzt!.

106 total views, 2 views today

Über den Autor

Daniela Thomä

Jahrgang 64, Studium Sozialpädagogik,
seit 2013 in Braunschweig, in einer glücklichen Beziehung, 2 Kinder
Gründerin von www.gender-bs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.