Dez 07 2015

Gut besuchter Jahresabschluß – Trans*-Treff mit Freunden und Angehörigen

Foto2Der musikalische Frühstücksbrunch am 06.12.2015  war für uns alle ein angenehmer Jahresausklang. Witzig war allein schon unsere Tischreservierung: Fam. Daniela 🙂 – ganz klar eine Großfamilie.

Nicht ganz hat letztlich die Platzzahl gepasst –  mit insgesamt 17 Personen war unser Tische dann wirklich bis auf die letzte Lücke belegt.

Das vorgefundene, wirkliche reichhaltige Frühstückbuffet war also nicht mehr sicher und wurde gegen die anderen zahlreichen Gäste im Lord Helmchen natürlich gut verteidigt und besetzt.

Der letzte Gender-Treff 2015 stand ganz unter dem Zeichen von Familie und Freunde. So waren zu unserem Brunch auch viele Angehörige und Arbeitskollegen mit erschienen. Ganz nach dem Motto „Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen“ kam es auch recht schnell zu vielfältigen Gesprächen untereinander: Und plötzlich war es vollkommen egal, wer da Trans* oder Bio* war – man war einfach nur in netter Gesellschaft.

Das offene Konzept unserer Gender-Treffen hat sich so auch zum Jahresabschluß wieder einmal mehr bewährt. 2015 kamen zu unseren monatlichen Treffen durchschnittlich ca. 10 Teilnehmer, Besucherrekord war unser Julitreff mit 27 Teilnehmern.

 

151 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.