Zurück zu Herzlich Willkommen

Gender – Was ist das?

pink-heels-1321213000269250aOVorab eine Frage an Dich – Was siehst Du auf diesem Bild?Frauenbeine in pinkfarbenen Absatzschuhen? Was würdest Du sagen, wenn Du festellen würdest, dass es Beine von Männern sind?

Wir sind immer wieder dazu geneigt, dem Geschlecht bestimmte, gesellschaftstypische Merkmale (die wir auch täglich vorgelebt bekommen) zuzuordnen. Und aus diesem Grund werden viele Besucher dieser Webseite bei dem Bild für Frauenbeine sein.

Für viele von uns hat sich als in der Denk- und Verhaltensweise auch festgesetzt, dass es nur männlich und weiblich gibt. Doch was ist mit den Menschen, die sich über diese gesellschaftlichen Denk- und Verhaltensweisen hinwegsetzen?

 

  Die wissenschaftliche Erklärung

Der Begriff wurde in dieser Bedeutung 1955 von dem US-amerikanischen Forscher John Money eingeführt, um das Fühlen und Verhalten von intersexuellen Menschen zu beschreiben, bei denen das körperliche Geschlecht uneindeutig war, die jedoch eine eindeutige Geschlechtsidentität oder eine eindeutige Geschlechtsrollenpräsentation

Bei den meisten Menschen fallen körperliches, soziales und Identitätsgeschlecht weitgehend zusammen, sie besitzen also die Merkmale eines bestimmten Geschlechts, verhalten sich kulturabhängig diesem Geschlecht entsprechend und fühlen sich diesem Geschlecht auch zugehörig. Ist dies nicht der Fall, spricht man von Transgender.

… und die einfache Erklärung

Versuchen wir es in einfachen Worten…. Bei uns sind die Grenzen zwischen den üblichen Geschlechtern männlich / weiblich fließend. Wir sehen die gesellschaftsübliche Trennung der sozialen und gendertypischen Geschlechterrollen von männlich oder weiblich nicht als bindend an.

[youtuber youtube=’http://www.youtube.com/watch?v=cPmNcvEu3ZY‘]

12,814 total views, 25 views today