«

»

Nov 19 2016

Workshop QueerRefugees

Nun gab es in Braunschweig in den vergangenen Monaten bereits mehrere Veranstaltungen zum Thema Intergrationsmöglichkeiten von QueerRefugees – man hat sich organisiert und strukturiert. Die Federführung dabei wurde von der Aidshilfe Braunschweig und dem VSE in Braunschweig übernommen. Die Ergebnisse der bisherigen Veranstaltungen zeigten, man kann und man will etwas tun.

So war es heute an der Zeit, sich mit konkreten Dingen zu beschäftigen. In Zusammenarbeit mir der Niedersächsichen Vernetzungsstelle für Belange der LSBTI-Flüchtlinge wurden Voraussetzungen für konkrete Hilfs- und Unterstützungsangebote dargestellt. Erkennbarkeit von Angeboten und Anlaufstellen, sprachliche Barrieren überwinden, Räumlichkeiten, Vernetzung in der Region und noch weitere Faktoren sind wesentliche Faktoren für das Gelingen der unmittelbaren Arbeit.

Gender-BS war bisher als einzige Organisation für Trans*Menschen bei diesen Vorbereitungen mit dabei. Sich der Aufgabe im Bereich Trans* zu stellen, ist sicher keine leichte Entscheidung gewesen. An den notwendigen Ressourcen muss auch noch einiges erarbeitet werden – dennoch stimmt es optimistisch, dass man für die Aufgabe in der Braunschweiger Region gut vernetzt ist.

Am Rande haben sich noch einige interessante Gespräche ergeben – so konnte ich mich mit Rami, einem jungen Syrer längere Zeit unterhalten. Ganz persönliche Dinge wurden ausgetauscht, meine Neugier zu seinem Leben und Erwartungen und seine Fragen zu meinem Leben in Deutschland zeigten, dass man uns eine ganze Menge an gemeinsamen Erwartungen an des Leben verbindet. Dabei sind Religion und Herkunft zur völligen Nebensache geworden.

So war Rami, der fließend arabisch spricht auch eine gute Möglicheit, die Webseite von Gender-BS auch arabisch zu bewerten. Mit einem kleinen Translator ist es schon lange möglich, die Beiträge in über 100 Sprachen verständlich zu machen. Rami´s Fazit: Passt, man versteht es.

147 total views, 1 views today

Über den Autor

Daniela Thomä

Jahrgang 64, Studium Sozialpädagogik,
seit 2013 in Braunschweig, in einer glücklichen Beziehung, 2 Kinder
Gründerin von www.gender-bs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.