Kontakt zu uns:

Schlagwort: Anerkennung

Neue Begutachtungsanleitung Geschlechtsangleichende Maßnahmen bei Transsexualismus gem. ICD-10, F64.0

Eine neue „Begutachtungsanleitung“ zur Übernahme von ärztlichen Leistungen durch die Krankenkassen wurde im August 2020 entschieden. Interessant dürfte dabei sein, dass die Inanspruchnahme medizinischer Leistungen auf einen „Leidensdruck“ abgestellt wird (Seite 17: „Vor dem Hintergrund der ständigen Rechtssprechung des BSG kommt der Einschätzung des krankheitswertigen Leidensdrucks bei Transsexualismus als Voraussetzung einer Leistungspflicht der GKV für …

Weiterlesen

 27,070 total views,  108 views today

§ 45 Personenstandsgesetz – brauchen wir ein neues TSG oder eine ärztliche Bescheinigung ?

Link zum Rechtsgutachten: Mangold, Markwald, Röhner, Gutachten § 45b PStG (1) Hat sich nun die Bundesregierung ein Eigentor im Gesetzgebungsverfahren geschossen ? Dürfen trans Personen den neuen § 45b Personenstandsgesetz nutzen, um ihren Personenstand zu ändern? Ein neues Gutachten im Auftrag des Bundesfamilienministeriums sagt: Ja. Demnach reicht eine einfache ärztliche Bescheinigung, nach der bei einer Person …

Weiterlesen

 67,888 total views,  106 views today

Interessanter Abend bei Jungregio Peine

Noch kurz vor Weihnachten kam ein Termin zu einem interessanten Gesprächsforum bei JungRegio Peine. Carolina Kalmbach engagiert sich dort für Jugendliche in unterschiedlichster Art.  Ende November erreichte Gender-BS eine Kontaktanfrage: „….In Peine gibt es weder eine Selbsthilfegruppe, noch entsprechende Therapieangebote, die junge Menschen, die sich mit sexueller Vielfalt befassen, oder sich einer Geschlechterangleichung unterziehen wollen, …

Weiterlesen

 57,438 total views,  53 views today

Recht oder Pflicht – FACHGESPRÄCH der Grünen im Bundestag

Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion hatte am 28.09.2018 zu einem Fachgespräch in den Bundestag eingeladen. (siehe https://www.gruene-bundestag.de/no_cache/termin/geschlechtliche-vielfalt-nach-dem-beschluss-des-bundesverfassungsgerichts.html ) „Dank des Bundesverfassungsgerichts muss der Bundestag bis Ende des Jahres das Personenstandsrecht reformieren, indem er die Vielfalt der Geschlechter jenseits Mann und Frau endlich anerkennt. Er könne entweder auf einen personenstandsrechtlichen Geschlechtseintrag generell verzichten, so das Bundesverfassungsgericht, oder müsse die …

Weiterlesen

 61,958 total views,  54 views today

28.07. Herzlich Willkommen bei uns zum Sommerloch

Fast alles ist geschafft – wir freuen uns, Euch morgen an unserem Stand begrüßen . Brennend aktuell ist die Umsetzung des dritten Geschlechtseintrages. Was Seehofer & Co. planen, ist keine wirkliche Lösung. Einen alternativen Eintrag an eine neues Gutachten zu knüpfen ist keine Lösung; wohl aber ein Schlag ins Gesicht der Betroffenen und ein Hohn …

Weiterlesen

 70,172 total views,  55 views today

Optimismus

18.08.2018 – Gendertreffen im „Lord Helmchen“ zu Braunschweig. Klar ganz normal – unser Tisch inmitten der anderen Gäste, das Servicepersonal bedient alle gleich und man merkt die entspannte Stimmung an einem Freitag abend und die Freude auf die Pfingsttage. Soweit nix aussergewöhnliches. Wieder zu Hause fand ich folgende Email vor: An: Webmaster Name: Josie Betreff: …

Weiterlesen

 71,401 total views,  53 views today

LSBTI: Leben in Braunschweig – Broschüre erschienen

Im Dezember 2017 fand ein großer runder Tisch zum Thema „LSBTIQ -Leben in Braunschweig“ statt. Eine Vielzahl von Gruppen war dabei. Nun ist die Broschüre zur Veranstaltung erschienen: Zum Download der Broschüre: BS-LSBTI-Broschuere  Link zur Dezember-Veranstaltung: http://gender-bs.de/braunschweiger-ideenschmiede/ Melanie Sapendowski vom VSE e.V. hat noch weitere positive Nachrichten: „Außerdem hat die Stadt Braunschweig im Rahmen der Landeskampagne einen …

Weiterlesen

 73,781 total views,  53 views today

60 Prozent ….. und nu?

Was sagt man dazu. „60 Prozent der Deutschen wünschen sich mehr Schutz und Unterstützung für Transgender, entsprechend fordern 78 Prozent, dass die Regierung Transgender vor Diskriminierung schützt.“ „Jeder Zweite (52 Prozent) findet, dass Deutschland toleranter gegenüber Transgendern wird. In Deutschland (12 Prozent) und Japan (10 Prozent) sind die wenigsten Befragten der Meinung, dass Menschen, die …

Weiterlesen

 80,397 total views,  54 views today

Vielfältige Diskussion in der Uni Braunschweig

Das kleine Orgteam um Vreni hat ganze Arbeit geleistet.  Nicht nur das kleine Süßigkeiten im Hörsaal bereit standen – es kamen auch eine große Anzahl von Studenten und Studentinnen.  Anwesend war auch das Team von Gender-BS.  Über 30 Studierende der Fachschaft Psychologie kamen zum Film „the danish girl“ – erstaunlich, da dieser Film ja schon …

Weiterlesen

 81,636 total views,  55 views today

Jeder macht mal Fehler….. Gesetz zur Anerkennung (D)eines Geschlechts

Jeder macht mal einen Fehler (auch Hebammen) ….. dies wurde jetzt in einem Arbeitskreis der gesundpolitischen Sprecher in Berlin festgestellt.  vor dem HIntergrund der seit über 2 Jahren Jahren geführten Diskussion um das TSG kommt man nun zu der Meinung, diese überalterte Gesetz komplett zu streichen.  Viele Aktivisten und Aktivistinnen werden diesen Schritt sicher begrüßen.  …

Weiterlesen

 83,965 total views,  53 views today

Gender-BS