Okt 14 2016

Bundesministerium bittet um Unterstützung

Fragebogen zu den Erfahrungen von transsexuellen und trans* Personen im Vorfeld des Fachaustausches im November 2016

Eine Umfrage des

In Vorbereitung auf den Fachaustausch „Gesellschaftspolitische und medizinische Entwicklungen im Umgang mit Transsexualität und Transidentität“ am Montag, den 21. November 2016, führt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend eine Kurzabfrage zu den Erfahrungen bezüglich des Umgangs mit geschlechtlichen Identitäten durch. Ziel der Befragung ist es Handlungsbedarfe aufzuzeigen, die dann auf dem Fachaustausch diskutiert werden.

 

Die Befragung richtet sich an transsexuelle/trans*/transgender/transidente Personen selbst und an ihre Angehörigen.

 

Die Beantwortung der Fragen sollte nicht länger als 3 Minuten dauern. Wir hoffen auf eine rege Beteiligung um ein umfassendes Stimmungsbild darstellen zu können. Die Auswertung erfolgt anonymisiert.

 

Hier geht’s zur Online-Befragung: http://bmfsfj.de/umfrage-fachaustausch

Herzlichen Dank für Ihre Teilnahme!

269 total views, 1 views today

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Spam-Schutz * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.